Moto Guzzi V100 Mandello

Moto Guzzi zeigte die neue V100 Mandello vorerst in zwei Varianten.

Die Standartversion mit konventionellen Federelementen und die „Centenario“ Jubiläumsversion mit semiaktivem Öhlins-Fahrwerk.

TFT-Cockpit, Quickshifter, Traktionskontrolle, LED-Beleuchtung und Kurven-ABS werden mit grosser Wahrscheinlichkeit zur Serienausstattung gehören.

Die Scheibe ist per Knopfdruck höhenverstellbar und die 17 Zoll-Bereifung (120/70 vorne, 190/55 hinten) betont den Strassencharakter.

Rund 1000ccm Hubraum und etwas mehr als 100 PS dürften von dem wassergekühlten V2-Motor erwartet werden.

 

Die offizielle Präsentation der neuen V100 Mandello wird am 23. November 2021 an der EICMA in Mailand stattfinden.

 

Melde Dich jetzt für unseren V100 Newsletter an und erhalte exklusive News rund um die neuen Modelle!

Schreib uns eine E-Mail an info@motorumble.ch mit dem Betreff „V100 Newsletter“

oder melde Dich per Telefon an 052 657 23 97.